Geschrieben am

KUNSTAKTION MENSCH!

Sind wir ehrlich, wie oft haben wir das gedacht, wenn wir auf der Strasse angesprochen werden. „Haste mal nen EURO?“
Alkoholiker, Punks, Systemverweigerer, Psychosfracks, Idioten, Schmarotzer, faule Säcke, Schulabbrecher, Parasiten? Seid Ihr Euch wirklich sicher??? Könnte es sein, das unter diesen „Freaks“ sich Künstler verstecken?

Warum ist es so, dass die Kunst nicht angesehen wird, es sei denn sie hängt weiß Gott wo? Und dort hängen sie und werden von der „Elite“ gekauft. Nach Jahren ist das Ding bestimmt das doppelte Wert, obs gefällt oder nicht, ist Nebensache.
Und einen persönlichen Bezug und das Verständnis darüber, was der Künstler aussagen möchte und welche Botschaft dahinter steht doch eher unrelevant.
Oder doch wichtig?

Berufene Künstler, Bettler oder gar unterste Schicht?

Wir rufen alle „Penner von der Strasse“von wegen Penner, wahrhaftige Lebenskünstler! zusammen und möchten ein GEMEINSCHAFTSPROJEKT starten.
Ein paar Leute werden nun in Freiburg mit  riessigen Papierrollen den Weg (einen roten Teppich) auslegen und jeder malt und wenn nur ein Strich, sehr egal. Am Ende wird es unser Ersteigerunggemälde und wir teilen uns die Kohle, vielleicht kriegt jeder ein EURO? Nein, im Ernst, aber es hat Spass gemacht, OKay? Los, lassen wir es rocken oder langsam angehen, das liegt an Euch daher:
Ruft Schöpferkreativ alle auf uns zu unterstützen in Form von Material und/oder Geldspenden.
Schöpferkreativ möchte einen Beitrag leisten die Welt zu verändern und beginnt mit einer riesen Papierrolle. Wir sind jetzt noch gespannt an welchem Platz wir in Freiburg die Aktion beginnen werden.

Schöpferkreativ hat die Nase gestrichen voll, mit welcher Massen Manipulation und Hypnose Menschen Zu Opfer gemacht werden, ihnen mit unterschiedlichen unterschwelligen Botschaften Kraft entzogen wird, statt ihnen Wertschätzung entgegen zu bringen. Sie lieber vom Abgrund schubsen und sich über scheinbaren gescheiterten Existenzen noch lächerlich machen. Von Wahrhaftiger Unterstützung keine Spur. Dieses Spiel muss ein Ende haben.

Als „Kunstheilerin“, vielmehr die Sehende, die das Göttliche und Geniale im Menschen wahrnimmt und hervorbringen möchte, bin ich sowohl gegen das unmenschliche, unwürdige als auch Unterdrückung und setze mich ein, Menschen wieder in ihre Kraft zu bringen.

Wacht auf, ihr seid alle Götter und Genies. Selbst Idiotie, Überheblichkeit und unzählige Machenschaften von Programmsystem gesteuerte Menschen. Irgendwann wachen auch sie auf.

Ein Therapeut,  Psychologe, Dottore, Lehrer nur dann ein guter, wenn er all seine eigene inneren Abgründe kennt, weiß wer er ist, intuitives Wissen lebt und nicht an angelerntes festhält. Wenn er in der Lage ist genau das im Menschen zu sehen, was er in Wirklichkeit ist!

Kurz und bündig: wenn er in den Menschen durchblicken kann und nicht schon an der Frisur, Kleidung oder am äusserlichen Erscheinungsbild bzw. an den guten Benimmregeln scheitert den ​Menschen erkennt und aufhört  ihn zu beurteilen. Ich spreche nicht davon alles schön zu reden oder mit einem  Alles ist gut Gerede alles auszublenden. Es gibt noch andere wertvolle Wege.

 

Marianna Patti von Schöpferkreativ

 

Mensch!
Du bist die Welt. Du bist- die Ewigkeit.
Du hast unermessliche Kräfte.
Deine Möglichkeiten sind Grenzenlos.
Du bist- die Verkörperung des Schöpfers.
In dir- ist Sein Wille,
durch seine Bestimmung veränderst du die Welt.
In dir ist- Seine Liebe,
Liebe alles Lebendige, wie Er,
der dich erschaffen hat.
Verbittere dein Herz nicht,
denke über das Gute,
mach Gutes.
Das Gute wird mit Langlebigkeit zurückkehren.
Die Liebe wird Unsterblichkeit schenken,
Der Glaube- und die Hoffnung- Klugheit.
Mit dem Glauben und Liebe
Werden deine unsehbare Kräfte aufleben.
Und du wirst das erlangen, wovon du träumst
Unsterblichkeit- das ist das Gesicht des Lebens.
Genau so wie das Leben- das ist
Die Spur der Ewigkeit.
Erschaffe, um in der Ewigkeit zu leben.
Lebe, um die Ewigkeit zu erschaffen.

Grigori Grabovoi

Freut Euch auf die Nächsten Beiträge „Welche Möglichkeiten gibt es in der Erziehungkunst“.

Grüsse
Marianna Patti von Schöpferkreativ

Ein Gedanke zu „KUNSTAKTION MENSCH!

  1. Wowww, Zufälle gibt es nicht. Was für klasse Projektidee liebe Marianna. Freiburg ist zwar geografisch weit von mir, aber Entfernung spielt keine Rolle wenn große kreative Synergien fliessen. Es ist inspirierend und wird auf irgendeiner Art und Weise zusammenfinden. Von Mensch zu Mensch von Künstler zu Künstler…. In diesem Sinne let’s go 🙂 lg aus Chemnitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.